Browsing the " KW Fahrwerk "

VLN: Auftakt in die zweite Rennhälfte der Saison

VLN: Auftakt in die zweite Rennhälfte der Saison

In der stark besetzten Klasse V4 startete rent2Drive-FAMILIA-racing mit zwei BMW 325i – ein Starterfeld von 28 Mitstreitern war hier zu verzeichnen. Für Holger und Sophia Gachot war dies der erste Start bei einem VLN-Rennen. Vater und Tochter wurden hier ...

Mehr

VLN: Fünfter Platz und erfolgreicher Test unter Realbedingungen

VLN: Fünfter Platz und erfolgreicher Test unter Realbedingungen

Manthey-Racing erreichte beim Sechs-Stunden-Rennen der VLN den fünften Gesamtrang. Der Porsche 911 GT3 R mit der Startnummer 12 von Otto Klohs, Porsche-Testfahrer Lars Kern und Martin Ragginger überquerte die Ziellinie am Samstagabend nach 42 absolvierten Runden. Der von Manthey-Racing zu ...

Mehr

“Gerät mit Stern”: Team Stadler Motorsports 94er Klasse-1-Benz

“Gerät mit Stern”: Team Stadler Motorsports 94er Klasse-1-Benz

Unser KW Fahrdynamikprüfstand in unserer Firmenzentrale im schwäbischen Fichtenberg ist schon eine tolle Einrichtung. Wir wollen Euch jetzt aber nicht die eine oder andere Hintergrundgeschichte der Vorteile und Synergieeffekte für unsere Fahrwerkentwicklung, Motorsportkunden sowie weiteren Partnern aus der Industrie berichten – ...

Mehr

VLN: Kein VLN-Hattrick für Frikadelli Racing

VLN: Kein VLN-Hattrick für Frikadelli Racing

Nach Siegen in den beiden vorangegangenen Rennen startete Frikadelli Racing mit einem achten Platz und einem Ausfall in die zweite Saisonhälfte der Langstreckenmeisterschaft Nürburgring (VLN). Im fünften von neun Meisterschaftsläufen kreuzte der Porsche von Norbert Siedler (Österrreich), Lance David Arnold (Duisburg) ...

Mehr

VLN: Team Derscheid Motorsport mit einem kleinen Schritt nach vorne

VLN: Team Derscheid Motorsport mit einem kleinen Schritt nach vorne

Mehr als 170 Fahrzeuge hatten zu dem Rennen aus der Kombination Grand-Prix-Kurzanbindung und legendärer Nürburgring Nordschleife genannt. Traditionsgemäß waren auch wieder einige GT3 Teams mit am Start. Ebenfalls am Start was das Meister-Team des Jahres 2014, Derscheid Motorsport rund um Teamchef ...

Mehr

VLN: Zwei Klassensiege für Bonk Motorsport

VLN: Zwei Klassensiege für Bonk Motorsport

„Eigentlich haben wir ein gutes Wochenende erlebt. Wir haben alle Fahrzeuge ins Ziel gebracht und zwei Klassensiege geholt. Leider hatten wir in zwei Fällen Pech. Aber das gehört im Motorsport dazu“, zog Michael Bonk, Teamchef von Bonk motorsport, nüchtern das ...

Mehr

Formula Student Team der Universität Stuttgart gewinnt in Hockenheim

Formula Student Team der Universität Stuttgart gewinnt in Hockenheim

Im Rahmen der Formula Student Combustion (konventionell angetriebener Fahrzeuge) überzeugte das Team der Uni Stuttgart mit ihrem Rennfahrzeug und dem Gesamtpaket aus Konstruktion, Finanzplanung, Verkaufsargumentation und Rennperformance. Wie viele Teams in der Formula Student setzten auch die Gewinner auf die ...

Mehr

Der Schöfer-GTI: 486 Nm sorgen für ein Dauergrinsen

Der Schöfer-GTI: 486 Nm sorgen für ein Dauergrinsen

Sie sind rar geworden, die unverbastelten VW Golf GTI. Dabei spielt es im Grunde keine Rolle, ob ihr in diversen Online-Portalen nach dem 1,6er Achtventiler, dem 1,8er 8V oder dem raren 16S als Frankreich-Reimport fahndet. Christian Schöfer hat noch einen der ...

Mehr

Berg: Drei Mugen auf dem Podium

Berg: Drei Mugen auf dem Podium

Live aus der Fahrerperspektive berichtet wieder Marcel Steiner von seinem “Berg-Wochenende” und ist bereits unterwegs zum nächsten “Berggipfel”: Der Sonntagmorgen war leicht bewölkt, etwas windig und kühl, also gutes Rennwetter. Zügig waren wir an der Reihe mit unserem ersten Rennlauf. Die (An-)Spannung ...

Mehr

ADAC GT Masters: KÜSTeam 75 Motorsport holt Doppelpunkt

ADAC GT Masters: KÜSTeam 75 Motorsport holt Doppelpunkt

Beide Autos in den Punkten, auf den Plätzen sechs und acht – das Sonntagsrennen zum ADAC GT Masters auf dem Nürburgring hat für das KÜS Team75 Bernhard ein versöhnliches Ende genommen. Im morgendlichen Qualifying musste sich Kévin Estre im Porsche ...

Mehr

VLN: Licht und Schatten für Rent2Drive Racing

VLN: Licht und Schatten für Rent2Drive Racing

Eine Premiere feierte rent2Drive-FAMILIA-racing zum 4. Lauf der Deutschen Langstreckenmeisterschaft (VLN). Erstmalig setzte das am Nürburgring beheimatete Team einen VW Golf TCR ein. Für diese Fahrzeugkategorie wurde seitens der VLN eine eigene Klasse geschaffen. Das Vater/Sohn-Gespann Werner und Moritz Gusenbauer meisterten ...

Mehr

Berg: Schall und Rauch für Steiner Motorsport in Massongex

Berg: Schall und Rauch für Steiner Motorsport in Massongex

Live aus der Fahrerperspektive berichtet wieder Marcel Steiner von seinem “Berg-Wochenende” und manchmal steckt einfach der Wurm drin…  Schon im Vorfeld lief es etwas unüblich um das Bergrennen von Massongex. Lange gab es vom Veranstalter weder Infos noch eine Nennliste. Diese ...

Mehr