Held der Neunziger: Clarion trimmt den legendären NSX auf’s 21. Jahrhundert

Der Honda NSX ist längst wieder als spektakulärer Hybrid-Supersportwagen auferstanden. Bis aber der Neue wie seine legendären Vorgänger NA1 und NA2 die Herzen der Fans erobert, wird es wohl noch ein wenig dauern. Würde Honda den alten NSX fabrikneu auflegen, wäre wohl nicht nur ich einer der Ersten, der sofort bei dem zeitlosen Mittelmotorsportwagen mit seiner leichten Aluminiumkarosserie zuschlagen würde. Genug geschwärmt und jetzt schalten wir lieber mal das Licht an.

JDM-Klassiker mit KW Gewindefahrwerk: Clarion feiert den NSX

Unser Kumpel und Speedhunter Larry Chen hat uns wunderschöne Bilder von einem etwas ganz besonderen Honda NSX zur Verfügung gestellt. Letztes Jahr stellte nämlich der japanische Elektronikmulti Clarion einen Traum von einem NSX auf die Räder.

Das Besondere daran, der 25 Jahre alte Youngtimer hatte schon knapp 230.000 Meilen (über 370.000 km) auf der Uhr und sah ein wenig mitgenommen aus.

JDM-Klassiker mit KW Gewindefahrwerk: Clarion feiert den NSX

Für Clarion hat den NSX die Firma AutoWave in Huntington Beach aufgebaut. In Amerika zählen sie zu den Experten für den NSX und haben in den letzten Jahren bereits an 728 Honda NSX alias Acura NSX gearbeitet, was ungefähr zehn Prozent aller in der USA verkauften Honda NSX entspricht.

JDM-Klassiker mit KW Gewindefahrwerk: Clarion feiert den NSX

Larry ist den NSX sogar gefahren und war mit ihm sogar auf der Rennstrecke, aber dazu später mehr. Schließlich geht es hier in gewisser Weise um ein “Caraudio-Fahrzeug”, das auch beim Thema Sound mehr als überzeugt.

JDM-Klassiker mit KW Gewindefahrwerk: Clarion feiert den NSX

Die Grundidee war aber dabei einen Youngtimer dezent zu modernisieren, ohne dabei seinen Charakter zu entfremden. Die Lederausstattung ist perfekt umgesetzt und schreit förmlich nach dem Neunziger Jahre Look.

JDM-Klassiker mit KW Gewindefahrwerk: Clarion feiert den NSX JDM-Klassiker mit KW Gewindefahrwerk: Clarion feiert den NSX

Aufwendig wurden die alten Stühle neu bepolstert und mit hellbraunem Leder bezogen. Auch zahlreiche Verkleidungen, Oberflächen wurden von “Leatherseats.com” bezogen.

JDM-Klassiker mit KW Gewindefahrwerk: Clarion feiert den NSX

Aber auch das Lenkrad ist ein echter Hingucker geworden. Wenn für Euch der alte NSX eher unbekanntes Terrain ist, müsst ihr ein wenig genauer beim Lenkrad hinschauen. Ihr kommt nicht drauf? EuroBoutique hat das Lenkrad nicht nur neu bezogen, sondern auch Teile des Lenkradkranzes neu modelliert, um dem Steuer einen modernen Sportwagencharakter zu verleihen!

JDM-Klassiker mit KW Gewindefahrwerk: Clarion feiert den NSX

Ein Radio mit Cassettendeck werdet ihr hier bestimmt nicht mehr entdecken, so viel 90er Jahre Retro gibt es dann wohl doch nicht. Dafür gibt’s beim Thema Caraudio im NSX einen Clarion NX706 Touchscreen, Clarion 32-Band-Equalizer und ein digitales Soundsystem samt 360°-Kamera. Anstatt den Subwoofer in den engen Fond “einzupferchen”, macht sich der Woofer im Beifahrerfußraum breit.

JDM-Klassiker mit KW Gewindefahrwerk: Clarion feiert den NSX JDM-Klassiker mit KW Gewindefahrwerk: Clarion feiert den NSX

Es sind wie immer die kleinen Dinge, die den großen Unterschied machen und so werten noch ein wenig Echtkarbon, ein Startknopf vom Honda S2000 und vieles mehr das Interieur auf.

JDM-Klassiker mit KW Gewindefahrwerk: Clarion feiert den NSX

Und falls ihr nicht glaubt, wie viele Kilometer bzw. Meilen der NSX seit 1991 abgespult hat, werft doch einen Blick aufs Tacho.

JDM-Klassiker mit KW Gewindefahrwerk: Clarion feiert den NSX

Aber nicht nur das Interieur wurde aufgewertet, sondern auch die Technik erhielt ein gewaltiges Update. Der originale 3,0-Liter-V6 wich einem 3,2-Liter-V6 aus einem verunfallten 2004er NSX (NA2).

JDM-Klassiker mit KW Gewindefahrwerk: Clarion feiert den NSX

Neben dem Sechsgangschaltgetriebe erhielt der komplett revidierte 3,2-Liter-V6 noch ein CT Engineering Kompressorkit, AEM Karbon Air-Intake samt AEM Edelstahlauspuffanlage. An den Rädern leistet der V6 maximal 408 PS (403 hp), aber selbst mit weniger Leistung (344 hp / 349 PS) macht der NSX richtig Laune im Alltag.

Bei der Frage nach dem idealen Fahrwerk für den Honda, wandte sich Clarion an die weltweite NSX-Community und es kam nur ein Gewindefahrwerk in frage: unser KW Gewindefahrwerk Variante 3.

JDM-Klassiker mit KW Gewindefahrwerk: Clarion feiert den NSX

Im Rahmen des Teilegutachtens kann mit unserem Gewindefahrwerk der Mittelmotorsportwagen nur stufenlos an der Vorderachse von 20 – 50 mm und an der Antriebsachse von 25 – 55 mm tiefergelegt werden, wodurch der NSX einfach schon einmal in Verbindung mit den Rays Volk Racing ZE40 in 9 x 18 Zoll ET45 und 9 x 19 Zoll ET33 schon mal super auf dem Asphalt liegt. Die Michelin Pilot Sport Cup 2 Pneus messen übrigens 225/40-18 und 265/30-19.

JDM-Klassiker mit KW Gewindefahrwerk: Clarion feiert den NSX

Durch die Möglichkeit die Druck- und Zugstufenkräfte unabhängig voneinander abstimmen zu können, macht der NSX auch auf der Rennstrecke eine gute Figur, obwohl man, unter uns gesagt, mit unserem für Semislicks ausgelegtem KW Clubsport Gewindefahrwerk aus dem NSX noch weit mehr rausholen könnte …

Aber der NSX sollte ja nicht zum “Trackbiest” mutieren, sondern der perfekte Daily bleiben. Und selbst der mehrfache Formula-D-Champion Chris Forsberg zeigt sich begeistert.

In der FD verlässt sich der sympathische Drifter seit mehreren Jahren auf unsere Fahrwerktechnologie und hat beispielsweise als erster Fahrer die Formula-D-Meisterschaft zum dritten Mal gewonnen.

JDM-Klassiker mit KW Gewindefahrwerk: Clarion feiert den NSX

Die Karosserie wurde übrigens noch von AutoWave mit Downforce Gfk-Kotflügeln für die Rad/Reifenkombination ausgerüstet und dazu kam noch eine Downforce Kohlefaserhaube im R-Style Look. Der NSX wird zwar keine Rundenrekorde einfahren, aber das soll die über 25 Jahre alte JDM-Ikone mit ihrem wunderschönen “Blu Caleum”-Lack ja auch nicht.

Fotos Larry Chen / Speedhunters

Related Posts