351 PS starke Toyota GR Yaris “Race Edition” von Senner Tuning mit KW V3

Die Senner Tuning “Race Edition” für den GR Yaris ist ein Komplettpaket für die Straße

Unser KW Performance Partner Senner Tuning hat ein kleines Zubehörpaket für den Toyota GR Yaris aufgelegt. Aber keine Panik, es handelt sich bei der “Race Edition” von Senner um kein Rallye-Programm, sondern um ein maßgeschneidertes Komplettpaket für die Straße – inklusive Teilegutachten.

Aktuell führt Toyota Gazoo Racing überlegen in der WRC und setzt dabei auf Reiger-Rallye-Fahrwerke der KW automotive Gruppe

Das in Zeiten von alternativen Antriebskonzepten, der Fokussierung auf Elektromobilität und Co. der japanische Automobilhersteller Toyota – der ein Vorreiter in der Serienreife von Hybrid-Elektrofahrzeugen (Toyota Prius seit 1997) und auch Wasserstoffantrieb (Toyota Mirai seit 2014) ist – waschechte und bezahlbare Spaßgeräte wie Toyota GR86 und Toyota GR Yaris für uns Petrolheads baut, ist einfach dankenswert. Domo arigato gozaimasu Toyoda Akio.

Dass der Dreizylinderturbomotor richtig Feuer hat, weiß nicht nur jeder JDM-Fan. Je nach Markt und Abgasnorm hat der G16E-GTS eine Serienleistung von 261 PS (Europa) bis 272 PS (Japan).

Aber unser KW Performance-Partner Senner Tuning hat über 20 Jahre Erfahrung nicht nur in Sachen Leistungssteigerung. Mittels Kennfeldoptimierung und Wagner Ladeluftkühler klettert die Serienleistung des Turbomotors auf 351 PS.

Ein HJS Downpipe inklusive 300-Zellen-ECE-Sport-Kat und Milltek Auspuffanlage kamen ebenfalls an Bord. Genauso auch ein Fahrwerk von uns. Aber etwas für die Straße – das vom Preis-/Leistungs-Fahrkomforts-Fahrdynamik-Verhältnis unschlagbare KW V3 Gewindefahrwerk.

Klar, hätten wir da auch ein anderes Fahrwerk für den Toyota GR Yaris in der Schublade, schließlich rüsten unsere Kollegen von Reiger Suspension all Toyota GR Yaris Rally1 in der aktuellen WRC mit unseren Reiger Rallye Motorsportfahrwerken aus, aber die “Race Edition” von Senner Tuning richtet sich an alle GR-Yaris-Fahrer, die ihren Turbo-Toyota im Alltag bewegen.

Unsere KW Gewindefahrwerke wie das KW V3 aus der “Street Performance”-Kategorie unterscheidet sich von unseren KW Clubsport Gewindefahrwerken dadurch, dass es in seiner gesamten Auslegung viel mehr für die Fahrten im Alltag ausgelegt ist. Okay, das war nun ziemlich kurz und knapp.

Versuchen wir es ein wenig ausführlicher, schließlich wollen wir von KW ja, dass ihr genau das richtige Fahrwerk für Euren persönlichen Anspruch kauft.

Das KW V3 Gewindefahrwerk sorgt für ein sportlich-harmonisches Fahrverhalten

Wollt ihr mit Eurem GR Yaris jeden Tag fahren, den flotten Allradler beispielsweise auch für die Fahrten in den Urlaub an die Costa Brava nehmen und auf der Anfahrt durch die Alpen und Pyrenäen richtig Spaß haben? Dann ist das KW V3 Gewindefahrwerk Euer Fahrwerk.

Apex GR Yaris mit KW V4 Clubsport Gewindefahrwerk (KW Clubsport 3-way)

Ist die Nordschleife Eure zweite Heimat und Euer GR Yaris bleibt dabei ziemlich seriennah; dann führt kein Weg an einem KW V4 Clubsport Gewindefahrwerk vorbei.

Das KW V4 Clubsport (KW Clubsport 3-way) für den Toyota GR Yaris hat auch ein Teilegutachten

Der Unterschied zwischen einem KW V3 Gewindefahrwerk und einem KW V4 Clubsport Gewindefahrwerk ist nicht nur der, dass das KW V3 separat in den Lowspeed-Kräften der Druck- und Zugstufe eingestellt werden kann; während dagegen beim KW V4 Clubsport (KW Clubsport 3-way) Gewindefahrwerk die Highspeed- und Lowspeed-Druckstufe sowie Lowspeed-Zugstufe unabhängig abstimmbar ist.

Das gesamte Innenleben eines KW Clubsport Gewindefahrwerks sowie die Kolbenstange, Dichtungspakete, Führungspakete, Ventile, Vorspannfeder und Hauptfeder sind für die auf Rennstrecken entstehenden höheren physikalischen Kräfte ausgelegt.

Im Toyota GR Yaris von Evoservice – hier am Bilster Berg – ist ein KW V4 Clubsport eingebaut

Sozusagen unterscheidet sich nicht nur die Einstelloptionen der Ventiltechnologie, sondern selbst die Federraten der in den Ventilen genutzten Komponenten. Warum? Selbst auf den wenigen tempolimit-freien Autobahnkilometern in Deutschland, treten niemals so hohe Kräfte wie auf einer Rennstrecke auf.

Fester Bestandteil der Senner Tuning “Race Edition” für den Toyota GR Yaris sind auch die einteiligen Kiwami Work Doppelspeichen-Leichtmetallfelgen in 9,5 x 18 Zoll mit 245/35R18 Michelin Pilot Sport Cup 2.

9,5 x 18 Zoll rundum messen die einteiligen Leichtmetallräder von Work Wheels aus Japan

Ob ihr Euch nun für das KW V3 Gewindefahrwerk oder das KW V4 Clubsport Gewindefahrwerk entscheidet, müsst ihr selbst entscheiden. Beide Fahrwerke verfügen über Teilegutachten und ermöglichen eine stufenlose Tieferlegung von 25 bis 45 Millimeter. Wer mag kann die komplette “Race Edition” mit TÜV-Abnahme, fachgerechtem Einbau und Leistungssteigerung direkt bei Senner Tuning für seinen GR Yaris bestellen.

Dazu kommen natürlich noch die ganzen Fahrwerkservice-Dienstleistungen die unser zertifizierter und geschulter KW Performance Fachhandelspartner bieten kann, wie etwa die dreijährige Herstelleranschlussgarantie.

Fotos Senner Tuning, KW, Reiger Suspension, Toyota, TB Fotografie (1x)

Related Posts