ST Gewindefedern werten das Audi A1 Serienfahrwerk zum Gewindefahrwerk auf

Mit den ST Gewindefedern für den aktuellen Audi A1 (GB) ist es in gewisser Weise möglich, das Serienfahrwerk innerhalb weniger Arbeitsschritte zu einem in der Tieferlegung frei einstellbaren Gewindefahrwerk aufzuwerten.

Dank der fahrzeugspezifischen Federraten, angepassten Staubschutzelementen und Elastomerfedern sind die in der Höhe einstellbaren ST Federsätze für die größtmögliche Tieferlegung in Verbindung mit den Seriendämpfern des Audi A1 konzipiert.

Die stufenlose Tieferlegung wird direkt an den Gewindehülsen beziehungsweise den mitgelieferten Federtellern mit ihrem Einstellbereich eingestellt. Laut Teilegutachten kann der Schwerpunkt des Audi A1 (GB) an der Vorder- und Hinterachse von 15 – 30 Millimetern frei gewählt werden.

So bleibt genügend Spielraum, um beispielsweise durch die Tieferlegung optionale Audi Leichtmetallfelgen oder Zubehörräder mit Niederquerschnittsreifen in den Radhäusern sportlicher zu betonen.

Die ST Gewindefedern werden auftragsbezogen gefertigt und können neben einer Wunschkennzeichnung auch in einer von 18 RAL-Farbtönen bestellt werden.

Direkt auf unserer Homepage könnt ihr die Federn Eurer ST Gewindefedern individualisiert bestellen.

Related Posts