Mehr Komfort – auch auf schlechten Straßen: Street Comfort für Mini JCW

low_KW_Mini_JCW_Cabrio_TypF57_03

Für das aktuelle Mini John Cooper Works Cabriolet mit seinem 231 PS starken Turbo-Vierzylindermotor haben wir vier Gewindefahrwerke im Angebot. Je nach Ausführung ermöglichen sie eine geprüfte Tieferlegung von 20 – 45 mm an der Vorder- und Hinterachse.

low_KW_Mini_JCW_Cabrio_TypF57_04

Neben einer stufenlosen Tieferlegung zeichnen die aus Edelstahl gefertigten Fahrwerke noch weitere Vorteile aus. Durch das gesteigerte Handling und die kürzeren Bremswege steigert sich auch die Fahrzeugsicherheit

low_KW_Mini_JCW_Cabrio_TypF57_V3_Lieferumfang

 

Sollte die sportliche Auslegung des Mini-John-Cooper-Works-Serienfahrwerks im Cabrio auf schlecht ausgebauten Straßen zu straff dämpfen oder im Alltag auf Dauer viel zu hart sein, ist das KW Street Comfort Fahrwerk die ideale Alternative.

low_KW_Mini_JCW_Cabrio_TypF57_07

Neben einer stufenlosen Tieferlegung von 15 – 35 mm überzeugt es durch seine komfortorientierte Abstimmung. Die Federrate und die Dämpferauslegung sind auf ein harmonisches Dahingleiten ausgelegt, ohne, dass bei schnellen Lastwechseln das Handling leidet.

low_KW_Mini_JCW_Cabrio_TypF57_05

Zusätzlich bietet das Street Comfort Option, die Dämpfung weiter komfortabler oder straffer einzustellen. Möchte jemand für sein JCW Cabrio ein deutliches Plus an mehr Fahrdynamik, ohne dabei im Alltag beim Komfort große Einbußen hinnehmen zu müssen, empfehlen wir unsere KW Gewindefahrwerke Variante 1, Variante 2 und die Variante 3.

low_KW_Mini_JCW_Cabrio_TypF57_02

Wobei die Variante 3  mit ihrer unabhängig in der Zug- und Druckstufe einstellbaren Dämpfertechnologie das meistgefragte Gewindefahrwerk für den Mini ist. Bei einer 22.000 km langen Weltreise im Sommer 2014 mit einem Mini (F56) bewies die V3 selbst bei widrigsten Umständen ihre Alltagstauglichkeit. Wird die mit 16 Klicks einstellbare Zugstufe geöffnet, erhöht sich der Fahrkomfort.

Beim Schließen der Zugstufenventile wird eine straffere Abstimmung erzielt. Werden beispielsweise Räder mit Niederquerschnittsreifen mit Notlaufeigenschaften montiert, ist es möglich, das auf schlechten Straßen harte Abrollen der Reifen über das Ändern der Zugstufe zu minimieren. Beim KW Gewindefahrwerk Variante 2 ist dies ebenfalls möglich. Zusätzlich verfügt die Variante 3 noch über eine abstimmbare Druckstufe.

Dadurch haben die Fahrer den Spielraum selbst die Reifencharakteristik von High- und Ultra-High-Performance-Straßenreifen zu berücksichtigen. Mit der abstimmbaren Druckstufe kann zielgerichtet auf Karosserieroll- und Wankbewegungen im fahrdynamischen Grenzbereich sowie Reifengrip Einfluss genommen werden.

low_KW_Mini_JCW_Cabrio_TypF57_01

Das KW Gewindefahrwerk Variante 1 verfügt ebenfalls über eine sportlich, harmonische Dämpferabstimmung, die aber nicht weiter abgestimmt werden kann.

Produktfinder

Über unseren Produktfinder auf unserer Website www.kwsuspensions.de könnt ihr zielgerichtet für Euer Fahrzeug nach einem Gewindefahrwerk suchen.

haendlersuche

Solltet ihr einen Händler und Einbaupartner in Eurer Nähe suchen, dann findet ihr über unsere Händlersuche auch immer den richtigen Ansprechpartner.

Related Posts