KW auf der Techno Classica und Retro Classics 2018

Sie sind und bleiben einfach Kult – die legendären Fahrzeuge aus den Sechzigern, Siebzigern, Achtzigern und selbst aus den frühen Neunziger Jahren. Für immer mehr Oldtimer und Youngtimer bauen wir unser Klassik Programm aus und bieten mittlerweile eine Vielzahl an einstellbaren Dämpfern und Gewindefahrwerken an.

Aus diesem Grund trefft ihr uns auf der Techno Classica und falls ihr aus dem süddeutschen Raum kommt, könnt ihr uns auch noch auf der Retro Classics in Stuttgart besuchen – die Terminüberschneidung macht’s möglich.

Für zahlreiche Oldtimer und Youngtimer fertigt der Fahrwerkhersteller KW individuelle Fahrwerklösungen.

Speziell für klassische Fahrzeuge entwickeln wir mit moderner Abstimmungsmethodik auf unserem Fahrdynamikprüfstand und bei Fahrerprobungen auf der Straße moderne Dämpfer-Setups. All unsere Fahrwerkanwendungen ermöglichen mehr Fahrsicherheit und Performance, ohne den Fahrkomfort außer Acht zu lassen.

 

Unsere KW Klassik Fahrwerke verfügen über ein Teilegutachten und ermöglichen eine stufenlose Tieferlegung in einem geprüften Bereich. Je nach fahrzeugspezifischer Anwendung werden dabei Gewindefederbeine bzw. Dämpfergehäuse aus Aluminium, Stahl oder vergüteten Edelstahl gefertigt und mit der optimalen KW Dämpferventiltechnologie kombiniert.

Großen Wert legen wir auf eine erhöhte Alltagstauglichkeit und, dass durch die Umrüstung auf eine moderne Fahrwerktechnologie kein großer Aufwand betrieben werden muss.

Bei zahlreichen Fahrzeugen bei denen früher die Serienfederbeine – wie etwa beim BMW E30 – bearbeitet oder mit Austauschfederbeinen gearbeitet werden musste, liefern wir bei immer mehr Anwendungen Komplettteile. Dadurch entfallen aufwendige Arbeiten bei der Klassikerrestauration.

Liebhaber eines klassischen Porsche 911 (G-Modell) sind von unseren KW Variante 3 Dämpfersätzen mit angeschweißten Achsschenkeln zur weiteren Nutzung der Drehstabfedern einfach nur begeistert.

Unsere Variante 3 Dämpfer (separat einstellbar in der Druck- und Zugstufe) für den 911er inklusive Turbo, Cabrio und Coupé gibt es auch in einer Version mit einem höher angebrachten Achsschenkel für alle G-Modelle erhältlich, die mit mindestens 16 Zoll Felgen gefahren werden dürfen.

Neben der Variante 3 ist auch das KW Clubsport 2-Way mit Dämpfern in Upside-Down-Ausführung an der Vorderachse und an der Hinterachse als Gewindefederbein (unabhängige Druck- und Zugstufeneinstellung) für den gelegentlichen Rennstreckeneinsatz erhältlich.

KW Clubsport 2-Way Fahrwerk für Porsche 911 G-Modell 

Dabei bieten wir das Clubsport-Fahrwerk mit oder ohne Rennsportfedern an. Für rennsportbegeisterte Porsche-Liebhaber bieten wir auch verschiedene Motorsport-Varianten auf Basis des aktuellen Porsche 911 GT3 R mit dreifach einstellbaren Dämpfern an.

Sogar für Kunden die mit ihrem Porsche G-Modell noch an Rallyes teilnehmen haben wir in unserem KW Klassik Programm verschiedene Fahrwerke entwickelt.

KW Gewindefahrwerk Variante 3 für Lancia Delta Integrale

Auch Liebhaber des Lancia Delta Integrale (831 ABO Bodengruppe) der Baujahre Ende 1986 – 1994 erhalten bei KW moderne Fahrwerkanwendungen, genauso Fahrer eines Audi Coupé (Typ 89Q), Audi 200 (44Q), BMW 3.0 CSL (E9), Ford Mustang und natürlich den Klassikern schlechthin wie VW Käfer und VW Golf I oder gar des DeLorean DMC-12 aus dem Kultfilm “Zurück in die Zukunft”.

Für zahlreiche Oldtimer und Youngtimer fertigt der Fahrwerkhersteller KW individuelle Fahrwerklösungen.

KW Sonderbau – auf Kundenwunsch fertigen wir individuelle Fahrwerkanwendungen

In unserer KW Sonderbau-Manufaktur bieten wir auch die Möglichkeit ein individuelles Fahrwerk nach individuellen Kündenwünschen zu fertigen. Dabei berücksichtigen wir alle Anforderungen, die sich je nach angestrebter Nutzung auf der Straße, bei Sternfahrten, Teilnahme an Oldtimer-Rallyes oder dem Renneinsatz bei historischen Motorsportveranstaltungen gravierend in Bezug auf Fahrhöhe, Bodenfreiheit, Radlasten, Federwege, Federsteifigkeiten und Dämpfungsmaß unterscheiden können.

Die Abstimmung erfolgt auf unserem KW Fahrdynamikprüfstand nach objektiven Kriterien für die unterschiedlichen Einsatzzwecke. In einem aufwendigen Abstimmungs- und Anpassungsprozess werden die jeweiligen Zielwerte erreicht, ohne mit dem kostbaren Fahrzeug fahren zu müssen.

Auch für den Mercedes-Benz 300 SEL AMG (Replika) fertigt KW individuelle Fahrwerke.

Die abschließende Testfahrt kann auf ein Minimum beschränkt werden. Falls gewünscht oder vom Reglement gefordert, kann nach der Evaluierung und Abnahme des Kunden das Fahrwerk auch auf eine nichteinstellbare Dämpfervariante umgebaut werden. Eine umfangreiche Dokumentation nach unseren QS-Prozessen und den Vorgaben des VdTÜV-Merkblatts ermöglicht eine Einzelabnahme und Eintragung in die Fahrzeugpapiere.

Für eine individuell “KW Klassik Beratung” besucht uns entweder auf der Techno Classica oder auf der Retro Classics. Gerne könnt ihr Euch an unsere KW Fachhändler oder direkt an uns wenden. Noch ein Tipp:

Falls ihr auf unserer Homepage im Shop oder im Produktfinder kein Fahrwerk für Euren Klassiker finden solltet, liegt das nicht daran, dass wir kein KW Fahrwerk entwickelt haben, sondern, bei vielen Klassikanwendungen kommt einfach unsere Sonderbauabteilung ins Spiel.

Related Posts