John Kevin Grams gewinnt Rookie-Sichtung des DTC

John Kevin Grams gewinnt von KW unterstützte Rookie-Sichtung des DTC.

Die Rookie-Sichtung des Deutschen Tourenwagen Cup 2017 hat einen Gewinner: John Kevin Grams setzte sich durch und beendete die Sichtung auf Platz 1. Er wird in der Saison 2017 finanziell von der Serienorganisation unterstützt und zusätzlich über die Saison speziell geschult.

John Kevin Grams gewinnt von KW unterstützte Rookie-Sichtung des DTC.

Den ersten Schritt als DTC-Rookie ist John Kevin Grams bereits gegangen und hat den 1.000,- Euro Gutschein von der KW automotive GmbH mit Freude entgegen genommen: „Dass die neue Saison gleich mit einem Geschenk beginnt, das hätte ich ebenfalls nicht gedacht. Ich freue mich sehr über die Unterstützung, die KW uns Rookies zukommen lässt, aber auch über den medialen Aspekt, der uns als Rookies zusätzlich zu gute kommt.“

John Kevin Grams gewinnt von KW unterstützte Rookie-Sichtung des DTC.

Für John Kevin Grams beginnt nun die konkrete Saisonplanung, denn zum Auftakt in Monza will er schon den Grundstein für ein erfolgreiches Premierenjahr als DTC Rookie legen. „Es ist etwas ganz anderes, wenn man als geförderter Fahrer eine Saison beginnt. Das ist für mich etwas Besonderes, das ich selbst erreicht habe und aus dem ich jetzt das allerbeste machen kann und das wäre natürlich der Gewinn des DTC Rookie Cup 2017“, erklärt der ehemalige Kart-Pilot, der 2014 den Junior-Meistertitel in der ADAC Rotax Max Challenge gewann.

Related Posts