Daily Stance: Das KW V3 ist im M3 nicht nur durch das Preis-Leistungs-Verhältnis das ungeschlagene Fahrwerk für den Alltag

Es ist kein Geheimnis, auch die legendären BMW M Modelle profitieren von einem Wechsel auf ein KW Gewindefahrwerk. Und so ist es auch kein Wunder, dass selbst BMW Motorsport und selbst BMW M bei ausgewählten Fahrzeugen bereits ab Werk mit uns von KW zusammenarbeiten.

Während unsere KW Clubsport Gewindefahrwerke die ideale Hardware für alle BMW-Fans sind, die mit ihren straßenzugelassenen M3 an Trackdays auf der Nordschleife oder andere Rennstrecken fahren, ist unser KW Gewindefahrwerk Variante 3 das ideale Fahrwerkupgrade für den Alltag.

Diese M3 Limousine beispielsweise haben uns unsere Kollegen KW US zugespielt. Der BMW cruist an den Füßen der Rocky Mountains im kanadischen Bundesstaat Alberta über die Straßen und ist nicht nur wegen seines mattschwarzen Karosseriefinishs ein absoluter Hingucker …

Neben der maximalen Tieferlegung im Rahmen der gesetzlichen Vorschriften in puncto Fahrsicherheit spielt bei unserer Fahrwerkentwicklung der Gewinn an Fahrdynamik im Vordergrund unserer Entwicklungen. Mit dem KW Gewindefahrwerk Variante 3 kann die M3 Limousine beispielsweise um bis zu 40 mm tiefergelegt und die Druck- sowie Zugstufe der Dämpfer unabhängig eingestellt werden.

KW Variante 3 Gewindefahrwerk für BMW M4

Bereits bei der Auslieferung ist unsere Variante 3 für den BMW M3 mit unserem empfohlenen Dämpfersetup eingestellt; wer mag, kann aber ein individuelles Setup wählen. Für die Zugstufe stehen 16 einzelne Klicks zur Wahl, wobei schon jede einzelne Veränderung sich fahrdynamisch auswirkt. Mit der Zugstufe könnt ihr beispielsweise Einfluss auf das Handling nehmen, umso geänderte Rad/Reifenkombinationen zu berücksichtigen.

Die Druckstufe mit ihren zwölf Klickstufen wird direkt über das am unteren Ende des Dämpfers und Federbeins integrierten Rädchen geändert. Mit der Druckstufe kann übrigens nicht nur die Reifensteifigkeit, sondern auch weiter das Handling sowie die Rollbewegungen der Karosserie berücksichtigt werden.

Für das offizielle BMW-Kundenmotorsportprogramm liefert KW beispielsweise für den BMW M235i Racing unabhängig in der Druck- und Zugstufe einstellbare Dämpfer. Von dieser Zusammenarbeit profitieren auch Fahrer des BMW M3 mit dem KW Gewindefahrwerk Variante 3 im Alltag.

Als wir damals für den M3 unsere Gewindefahrwerke entwickelten, testen wir natürlich auch verschiedene Tieferlegungsfedern. Bei Mess- und Testfahrten machten wir dabei die Erfahrung, dass bei 35-mm-Federsätzen kein Federweg am Seriendämpfer mehr vorhanden ist und im Grunde der M3 nur noch mit dem Federwegsbegrenzer mehr oder weniger “federt”.

Bei dynamischen Fahrmanövern oder schneller Autobahnfahrt kann nur ein Federsatz mit extremen Tieferlegungen zu kritischen Situationen führen. Aus diesem Grund empfehlen wir immer zum Fahrwerkwechsel auf ein Gewindefahrwerk mit Teilegutachten wie etwa das KW Variante 3, Variante 4 oder unser adaptives KW DDC plug&play Gewindefahrwerk.

Auch SJ Exclusive setzt bei ihrem BMW M4 auf das KW Clubsport 3-Way Gewindefahrwerk.

Stehen regelmäßige Trackdays mit Eurem straßenzugelassenen BMW M3 auf dem Programm, führt kein Weg an unseren KW Clubsport Gewindefahrwerken (2-way und 3-way) vorbei.

Neben dem KW Gewindefahrwerk Variante 3 ist die M3 Limousine noch mit einer Akrapovic Titanauspuffanlage, Air-Intage sowie zahlreichen optischen Gadgets.  Die Kotflügel werden übrigens mit einem Satz zweiteiliger 20 Zöller ausgefüllt.

Bei den Rädern handelt es sich um die  Brixton Forged PF1 Duo Series Schmiederäder in 9,5 x 20 Zoll an der Vorderachse und 12 x 20 Zoll an der Hinterachse. Vorerst gibt es die Felgen nur direkt bei Brixton (http://brixtonforged.com/).

KW Händlersuche auf der KW Homepage

Unsere KW Gewindefahrwerke dagegen bekommt ihr direkt bei unseren zertifizierten KW Fachhandelspartnern. Ruft einfach auf unserer Homepage www.kwsuspensions.de die Händlersuche auf um einen KW Partner in Eurer Nähe zu finden. Viele unserer Partner bieten Euch speziell beim Thema Gewindefahrwerk zahlreiche Servicedienstleistungen (Vorführwagen zur Probefahrt, Spurvermessung, fachgerechten Fahrwerkeinbau, Abstimmungsarbeiten, …) an.

Fotos KW, Brixton, Speedhunters, SJ Exclusive

Related Posts