Allererste Sahne: Tim testet seinen “My-Life-on-Wheels”-M3 mit KW V3

low_m3_mylifeonwheelsi_blogstory001

Vor einigen Tagen haben wir es bereits auf unserem KW Facebook-Kanal verraten, der “My-Life-on-Wheels”-M3 kommt auch auf unserem KW Blog. Und jetzt ist die weißblaue Limousine auch endlich auf dem KW Blog vorgefahren.

Bei My-Life-on-Wheels geht es auf Facebook, Instagram und YouTube eigentlich um alles, was uns Autonerds und Petrol Heads Spaß macht: schicke Autos! Und ein wirklich schickes Auto – falsch, das ist kein Auto, es ist ein BMW M3 – fährt der YouTuber Tim Wagner.

low_m3_mylifeonwheelsi_blogstory009

Während viele nur Augen für den aktuellen BMW M4 haben, war Tim von Anfang an klar, dass er unbedingt die viertürige Sport-Limousine haben musste.

low_m3_mylifeonwheelsi_blogstory012

Mit einigen Accessories von BMW M Performance wie beispielsweise dem M Performance Diffusor, der M Performance Lippe und als Extra sorgte er mit Carbon-Splittern für Abwechslung. Weitere “weißblaue Schmankerl” sind schwarzen Modellbezeichnungen und M-Kotflügelstege sowie schwarz getönte Nieren.

low_m3_mylifeonwheelsi_blogstory005

Für die Nicht-BMW-Fahrer und M-Fans unter Euch, die Niere ist das seit Jahrzehnten Stil prägende Design des zweigeteilten und abgerundeten Kühlergrills bei BMW-Fahrzeugen.  Zwar waren schon in den Dreißigerjahren der eine oder andere BMW mit “Nierengrill” unterwegs, aber erst seit der “Neuen Klasse” (BMW 1500) verfügen alle BMW mehr oder weniger über dieses Grilldesign.

low_m3_mylifeonwheelsi_blogstory010

Genauso wie den 1961 beim “Bertone”, dem unvergesslichen BMW 3200 CS, eingeführten Hofmeister-Knick: dem doppelgeknickten Übergang an der D-Säule bzw. C-Säule.  Es folgte noch ein Boca Heckklappenspoiler und ein Satz schicker Räder.

low_m3_mylifeonwheelsi_blogstory006

An einem BMW M3 sieht eigentlich (fast) jeder Radsatz einfach super aus, aber Tim findet das Design der Vorsteiner V-FF 102 Leichtmetallfelgen einfach am Besten. Das “Carbon Graphite” der 9,5 x 20 Zoll und 10,5 x 20 Zoll messenden “Alus” sieht in Kombination mit der Lackierung in “Yas Marina Blue” einfach Bombe aus. Die Vorsteiner mit ihren Vredestein Ultrac Vorti in 265/30-20 und 285/30-20 hat Tim bei ATT TEC bezogen.

Aber die Freude über das Facelift-Modell währte nicht lange. Nein, dem YouTuber fehlt es (noch) nicht an Motorleistung. Der S55B30 wuchtet mit seinen Twinturbos “ordentliche” 431 PS in die Kurbelwelle. Das war es nicht. Es war das Fahrwerk. Wir als KW sagen da jetzt mal nichts dazu, das überlassen wir lieber Tim und unserem Händler BBM Motorsport im obigen YouTube-Video.

low_m3_mylifeonwheelsi_blogstory019

Aber wir von KW entwickeln nicht ohne Grund selbst für einen BMW M3 für jeden Anspruch das entsprechende (Gewinde)Fahrwerk. Wie auf dem Bild und im obigen YouTube-Video zu sehen, fiel Tims Wahl auf unsere KW Variante 3 mit unabhängiger Druck- und Zugstufenabstimmung.

Und wie sich der M3 mit der Variante 3 fährt, seht ihr im obigen YouTube-Video.

low_KW_Clubsport3way_Lieferumfang_BMW2er_xDrive

Übrigens, für den BMW M3 haben wir natürlich neben der Variante 3 auch unsere KW Clubsport Gewindefahrwerke (KW Clubsport 2-way und KW Clubsport 3-way) entwickelt – falls ihr Euch nach noch mehr Fahrdynamik sehnt …

low_m3_mylifeonwheelsi_blogstory003

Fotos Mylifeonwheels, BvdW Photography, KW

Related Posts